home » Fuscher Ache » Besonderheiten » Bad Fuscher See

Bad Fuscher See

Wandert man von Fusch auf der Badstraße etwa eine Stunde leicht ansteigend ins Weichselbachtal. So kommt man in den ehemals berühmten, heute aber verfallenen Höhenkurort Bad Fusch (1188m). Das "Bad in der Fusch" war schon im 15 Jhdt. unter der Pinzgauer Bevölkerung bekannt. Übrigens, dieser Bergsee hat immer klares Wasser!!!!
- je nach Witterung ab Mai befischbar-